Rede Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“ 03.09.16

Liebe Anwesende,
im Namen des Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“ heiße ich euch herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass so viele dem Aufruf des Bündnisses gefolgt sind. Wir positionieren uns heute in Frankfurt eindeutig gegen Rassismus und Hass auf Geflüchtete.

Wir als Bündnis haben es uns zur Aufgabe gemacht, auf die Gefahren des Rechtsextremismus aufmerksam zu machen. Wir sensibilisieren in der Zivilgesellschaft für das Thema und wollen gerade auch die Jugendlichen für uns gewinnen. Prävention ist eine bessere Methode als Eskalation. Ziviler antifaschistischer Protest ist ein demokratisch legitimes Mittel, dieses darf nicht kriminalisiert werden. Gerade auch aus der Verantwortung der deutschen Geschichte heraus. „Rede Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“ 03.09.16“ weiterlesen

Rede des Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“ am 25.7.2015

Liebe Anwesende,

im Namen des Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“ heiße ich euch herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass so viele dem Auruf des Bündnisses gefolgt sind. Wir wollen uns heute in Frankfurt eindeutig positionieren gegen Rassismus und Hass auf Geflüchtete.

Es ist schon das vierte Mal in diesem Jahr, dass wir an einem Samstag raus auf die Straße gehen. Wir versuchen wieder laut und viele zu sein, und – wenn möglich – uns der Neonazi-Veranstaltung entgegenzustellen. „Rede des Bündnisses „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)“ am 25.7.2015“ weiterlesen